Wanderung Chalaadi Gletscher

Vor dem angekündigten Regenwetter haben wir noch einen Ausflug zum Chalaadi Gletscher bei Mestia gemacht. Der Spaziergang dorthin schärft ganz besonders das Bewusstsein für den Klimawandel.

Der Start der kleinen Wanderung an den Gletscher befindet sich mitten in der Baustelle für ein Wasserkraftwerk. Über eine Hängebrücke geht es an dieser vorbei über den Fluss.

Wandern Georgien Chalaadi Gletscher Swanetien
Start der Tour

Dann betritt man auch schon den Wald. Parallel zum Fluss führt dort der Wanderweg bis zum Gletscher. Zunächst ist der Weg sehr breit und ohne Hindernisse, später ist dann etwas mehr Trittsicherheit nötig. Alles in allem ist es aber ein zumeist nur leicht ansteigender und leicht zu laufender Weg. Wo sich der Wald lichtet, kann man bereits den ersten Blick auf den Gletscher werfen.

Fast beeindruckender als der Gletscher selbst, sind die Markierungen an den davor befindlichen größeren Felsen. Dort wird in regelmäßigen Abständen der Schwund des Chalaadi Gletschers dokumentiert. Dabei zeigen die Markierungen, mit einem Datum versehen, bis zu welcher Stelle der Gletscher in den vergangenen Jahren noch reichte.

Wandern Georgien Chalaadi Gletscher Swanetien
Dokumentierter Gletscherschwund.

Am Gletschermaul selber sollte man auch vorsichtig sein und eher Abstand halten. Fast pausenlos poltern hier durch die Schmelze kleinere und größere Steine über die Abbruchkante. Und ihre Flugbahn sollte man nicht unterschätzen.

Wir halten bei unserer Rast einen respektvollen Abstand zum Maul. Später lesen wir in einem Blog, dass hier wohl erst kürzlich ein Tourist erschlagen wurde, der sich zu nah an den Gletscher gewagt hatte.

Tourenbilanz: Sechs Kilometer und 300 Höhenmeter. Kleiner, nicht all zu herausfordernder Spaziergang. Allerdings sehr informativ und erschreckend was den Rückgang des Gletschers angeht.

Tourentag:  14. Oktober 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s