Um die Annapurna in 20 Tagen – Teil 1 Pokhara (Arba) bis Besisahar

Die Annapurna-Umrundung in Nepal mal anders: Wir sind in der Nähe von Pokhara gestartet und haben die ersten sechs Tage im Zelt geschlafen. Dabei waren wir teilweise auf dem Great Himalayan Trail unterwegs. Erst in Besisahar stoßen wir auf die offizielle Route der Annapurna-Umrundung.

„Um die Annapurna in 20 Tagen – Teil 1 Pokhara (Arba) bis Besisahar“ weiterlesen

Mountainbiketour im Kathmandu-Tal

Seit Wochen, ach was, Monaten freuen wir uns auf Mountainbike-Touren in Kathmandu. Hier soll es einige der flowigsten Trails des Landes geben. Doch die Luftverschmutzung in Nepals Hauptstadt und hohe Eintrittspreise in den Shiva Puri Nationalpark trüben nicht nur den Fahrspaß.

„Mountainbiketour im Kathmandu-Tal“ weiterlesen

Mountainbiken im Manakamana-Tempel-Bikepark

Laut der Beschreibung in unserem MTB-Tourenbuch gibt es in Manakamana den einzigen „Bikepark“ Nepals. Zumindest kommt man mit der Gondel auf den Berg. Die nutzen jedoch fast ausschließlich Pilger und ihre Ziegen. Welches Schicksal letztere dort ereilt, haben wir bei unserem Tempelbesuch auch herausgefunden.

„Mountainbiken im Manakamana-Tempel-Bikepark“ weiterlesen

Mountainbiketour nach Bandipur

Von Dumre starten wir mit den Mountainbikes bei hohen Temperaturen in das gut versteckte Bandipur. Mitten auf dem Berg treffen wir hier auf eine tolle Altstadt. Und die Trails sind dann wieder ganz Nepali-Style – voller Überraschungen.

„Mountainbiketour nach Bandipur“ weiterlesen

3 Mountainbike-Touren in und um Pokhara

Nach fast sieben Wochen packen wir in Nepal die Räder endlicher wieder aus der Kiste. Wir erkunden den Sarangkot, die World Peace Stupa und den Begnas-See und merken dabei, wie sich Mountainbiken hier von dem unterscheidet was wir so gewohnt sind.

„3 Mountainbike-Touren in und um Pokhara“ weiterlesen

Wandern auf dem Pilgerweg des Neelkanth Mahadev Tempel in Rishikesh

Zufällig haben wir in Rishikesh direkt am Pilgerweg zum Neelkanth Mahadev Tempel gecampt. Nach einem gemütlichen Morgen folgen wir einem Pilger in den Dschungel. Und wären bei der Rückkehr beinahe einem wilden Elefanten begegnet.

„Wandern auf dem Pilgerweg des Neelkanth Mahadev Tempel in Rishikesh“ weiterlesen

Wandern in der Sukhna Wildlife Sanctuary in Chandigarh

Fast drei Wochen lang hatten wir uns durch die Pakistan-Durchquerung nicht mehr richtig bewegt. In unseren ersten Tagen in Indien sind wir auf der Durchfahrt dann zufällig auf die Sukhna Wildlife Sanctuary in Chandigarh gestoßen. Doch bevor wir dort wandern gehen konnten, gab es noch ein paar Hürden zu bewältigen.

„Wandern in der Sukhna Wildlife Sanctuary in Chandigarh“ weiterlesen

Mountainbiken am Maharloo See

Der Maharloo See bei Shiraz hat sich für uns als idealer Ausgangspunkt für eine Mountainbiketour in die angrenzende Bergkette herausgestellt. Den tollen Singletrail hat sich Isi dann noch ganz genau angeschaut.

„Mountainbiken am Maharloo See“ weiterlesen

Wandern auf Qeshm Island im Iran

Nach dem Weihnachtsurlaub an der Küste des Iran erkunden wir mit unseren dänischen Freunden die Insel. Bei einer Wanderung wollen wir vom Chahkooh Valley zum Ghost Valley laufen. Das hat dann auch fast geklappt.

„Wandern auf Qeshm Island im Iran“ weiterlesen