Das Pakistan Logbuch Teil II

Auch beim Verlassen von Quetta bleiben uns die Polizeieskorten nicht erspart. So hatten wir leider nur wenig Gelegenheit Land und Leute kennen zu lernen. Für einen halben Tag hat uns die Polizei dann doch einmal alleingelassen – genau da, wo wir sie gebraucht hätten. 

„Das Pakistan Logbuch Teil II“ weiterlesen

Das Pakistan Logbuch Teil 1

Pakistan nimmt uns unsere gewohnte Reisefreiheit. Von der iranisch-pakistanischen Grenze in Zahedan über Quetta und durch die Provinzen Belutschistan, Sindth und Punjab begleiten uns bewaffnete Eskorten. In der Nacht schlafen wir auf dem Gelände von Polizeistationen. 

„Das Pakistan Logbuch Teil 1“ weiterlesen