Mountainbiken im Borjomi-Kharagauli Nationalpark

Die Mountainbike-Tour im Bojormi-Kharagauli Nationalpark ist uns lange im Kopf herumgeschwirrt. Auf der Fahrt nach Tbilisi haben wir sie wegen des Regens nicht machen können. Bevor wir nach Armenien ausreisen, wollten wir es doch noch versuchen und hatten Glück.

„Mountainbiken im Borjomi-Kharagauli Nationalpark“ weiterlesen

Über Uplistsikhe und den Borjomi-Kharagauli Nationalpark nach Armenien 

Wir besichtigen eine der ältesten Höhlenstädte der Menschheit, fahren in den Borjomi-Kharagauli Nationalpark zum Mountainbiken und verlassen nach einem tollen Roadtrip Georgien.
„Über Uplistsikhe und den Borjomi-Kharagauli Nationalpark nach Armenien „ weiterlesen

Wandern in und um Stepanzminda

Nach einem Roadtrip entlang der Georgischen Militärstraße in Richtung Russland wollen wir uns die Füße vertreten. Spontan entscheiden wir uns dafür zwei kleinere Touren am selben Tag zu machen. Zuerst geht es zum Gveleti Wasserfall und anschließend zur Gergeti Dreifaltigkeitskirche.

„Wandern in und um Stepanzminda“ weiterlesen

Auf der Georgischen Heerstraße nach Stepanzminda

Für unsere letzte Woche in Georgien haben wir noch einen Roadtrip geplant. Zunächst wollen wir über die Georgische Heerstraße nach Stepanzminda fahren und den Kasbek sehen.

„Auf der Georgischen Heerstraße nach Stepanzminda“ weiterlesen

Mountainbiken zum Kloster Udzo in Tbilisi (Tiflis)

Nachdem die Mountainbikes längere Zeit ihre Kiste nicht verlassen hatten, war in Georgien nun endlich wieder die Gelegenheit für eine Tour gekommen. 

„Mountainbiken zum Kloster Udzo in Tbilisi (Tiflis)“ weiterlesen

Wanderung Chalaadi Gletscher

Vor dem angekündigten Regenwetter haben wir noch einen Ausflug zum Chalaadi Gletscher bei Mestia gemacht. Der Spaziergang dorthin schärft ganz besonders das Bewusstsein für den Klimawandel.

„Wanderung Chalaadi Gletscher“ weiterlesen

4-Tages-Trekkingtour von Mestia nach Ushguli

Diese Wanderung führt über vier Etappen und mehrere Pässe von Mestia nach Ushguli. Unterwegs kann man in rustikalen Gästehäusern übernachten und einen Einblick in das Leben der Georgier auf dem einsamen Land bekommen. Wir haben die Tour noch im späten Oktober nach dem ersten Schneefall gewagt.

„4-Tages-Trekkingtour von Mestia nach Ushguli“ weiterlesen