Die Carretera Austral in Chile

Zurück in Chile erleben wir eine Hitzewelle und Waldbrände. Und wir nähern uns endlich der Carretera Austral. Eine „Traumstraße der Welt“. Mit traumhafter Landschaft und weniger traumhaften Straßen. 25 Tage und 1200 Kilometer holpern wir stetig schwankend mit zehn bis 70 Stundenkilometern in den Süden Patagoniens. Davon 700 Kilometer auf staubigem „rippio“, also Schotterpisten,

„Die Carretera Austral in Chile“ weiterlesen

Argentinien Teil 1

Eine Weile ist vergangen, seit wir hier das letzte Mal über die Reise berichtet haben. Im Januar wurde in Argentinien in den Bus eingebrochen. Dieses Erlebnis hat unseren Rhythmus für eine Weile durcheinander gebracht. Hier kommt eine kleine Zusammenfassung.

„Argentinien Teil 1“ weiterlesen